Perfektion für Oldtimer

verstellbare Vorderachse

VORGABE: GEKÜRZTE VERSTELLBARE VORDERACHSE FÜR VW KÄFER PLATTFORM BIS 1965

Die Vorgabe war eine stabile, optisch und technisch qualitative Vorderachse für die Plattform des VW Käfer bis einschließlich 1964 herzustellen. 

REalisierung

wir haben auf Basis dieser Vorgaben eine verstellbare Vorderachse hergestellt, die 3″ kürzer gegenüber der Serienvorderachse ist und Plug’n’Play in den Rahmenkopf des Käfer und anderen Fahrzeugen auf dessen Plattform passt. 

Der aus gelasterten Stahlrohren und gekanteten Stahlblechen bestehende Achskörper wurde im Partnerbetrieb verschweißt und dort mit den nahezu verschleißfreien POM Lagerbuchsen für die Tragarme verpresst. 

Die gedrehten POM Lagerbuchsen sind ausgestattet mit Schmiernut um eine dauerhafte Leichtgängingkeit der Tragarme zu gewährleisten. 

Die Verstellnüsse sind eine Mischung aus auf dem Aftermarkt zugekauften Teilen und mit eigenen von uns konstruierten Teilen, die auch eine extreme Tieferlegung ohne rausstehende Verstellbolzen ermöglichen.

Materialen

  • Stahl
  • POM

Techniken

  • lasern
  • kanten
  • schweißen
  • drehen
  • beschichten
  • pressen
  • schrauben
verstellbare Bundbolzen Achse 3Zoll gekürzt
Interesse an dem Produkt?

Sie können dieses Produkt bei unserem Partner für Tuningteile AH-Exclusive Parts beziehen.

Detail der Verstellung der Vorderachse
verstellbare Bundbolzen Achse 3Zoll gekürzt
Rückseite der Verstellbaren Vorderachse

Ähnliche Werke

Unterseite der Gurtaufnahme eines T2a Bus vorn

Gurtaufnahme

VW T2a Bus

verstellbare Federstrebe

für VW T2B
Gewindebalg für Airride

Airride Luftbalg

für Gewindefahrwerke
Cookie Consent mit Real Cookie Banner